Aktuelle Entwicklung zur Corona-Pandemie

Neueste Erkentnisse und Anpassungen der Verhaltens- und Hygieneregeln erforder ebenso eine Anpassung der Corona-Richtlinien des TVE. Auf dieser Seite findet sich immer die aktuellste Version zum download.

Die nachfolgenden Organisations-, Verhaltens- und Hygieneregeln sind durch alle Teilnehmer einzuhalten:
TVE-Corona-Richtlinien_20200915_v5-0] (Version vom 15.09.2020)

Allgemeiner Hinweis

  1. Die Übungsleiter sind verpflichtet eine Anwesenheitsliste zu führen. Dies dient der Rückverfolgung von Kontakten bei einem akuten Corona Fall.
  2. Die Übungsleiter achten auf die Einhaltung der Verhaltens- und Hygieneregeln und kontrollieren diese. Sie haben das Recht, Teilnehmer aus der Halle zu verweisen, sobald die Verhaltens- und Hygienevorgaben nicht eingehalten werden.
  3. Der Vorstand behält sich die Möglichkeit vor, den Sportbetrieb wiedereinzustellen, sofern die Regelungen und Vorgaben nicht eingehalten werden.

Alle Kurse starten primär mit Freiluftaktivitäten. Wenn dies nicht möglich ist wird im Bürgerhaus Eichelsdorf trainiert.

Für die Abteilung Musik-Corps zusätzliche Regeln, die sich an den Handlungshilfen "SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard - Empfehlungen für die Branche Bühnen und Studios" der Verwaltungsberufsgenossenschaft orientieren.
Details dazu sind in den TVE-Corona-Richtlinien_20200915_v5-0.pdf enthalten.


Der Kreis-Anzeiger berichtet:

100 Jahre Turnverein Eichelsdorf [externen Artikel öffnen]